Rezept: Patatas Bravas

Patatas Bravas.

Patatas Bravas

Hey allerseits, ich hoffe du hast heute einen erstaunlichen Tag. Heute wir gehen ein unverwechselbares Gericht zubereiten können. Patatas Bravas ist einer der meisten beliebtesten der aktuell Trends Mahlzeiten in der Welt. Es'ist geschätzt von Millionen täglich.Es ist simpel, Es ist prompt, es schmeckt köstlich. Sie sind nett und sie schauen wunderbar . Patatas Bravas ist etwas was ich habe liebte meine ganz leben. A von mir Favoriten . Hier Ich werde es tun kleinen bisschen einzigartig machen. Das wird riechen und schauen lecker aussehen.

Zu beginne mit dem Rezept this,wir müssen zuerst einige Zutaten Sie können haben patatas bravas mit 6 Zutaten und 8 Schritte. Hier ist, wie Sie können das erreichen.

Zutaten von Patatas Bravas:

  1. Nehmen 5 of mittelgroße Kartoffeln.
  2. Du brauchst 2-3 of Knoblauchzehen.
  3. Nehmen 2 1/2 EL of Maismehl.
  4. Sie brauchen of Salz.
  5. Du brauchst 1 1/2 TL of geräuchertes Paprikapulver (Pimenton de la Vera).
  6. Verwenden 2 EL of Olivenöl.

Patatas Bravas Schritt für Schritt:

  1. Den Backöfen auf 180° C vorheizen..
  2. Die Kartoffeln waschen, ungeschält lassen und in Viertel schneiden..
  3. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Knoblauchpresse in ein kleines Schälchen pressen..
  4. Maismehl, Salz und geräuchertes Paprikapulver mit dem Knoblauch gut vermengen..
  5. Das Olivenöl ebenfalls in ein kleines Schälchen geben und die Kartoffelspalten zunächst kurz darin eintunken..
  6. Dann die Kartoffelstücke in der Maismehl-Knoblauch-Paprikapulver-Panade wälzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben..
  7. Die Patatas Bravas 15-20 Minuten weich und goldgelb im Backofen backen..
  8. Dazu passen eine scharfe Tomatensauce und ein Aioli..

Wenn Sie das finden Patatas Bravas rezept nützlich, vergessen Sie nicht, diese Seite in Ihrem Browser zu speichern und an Ihre Angehörigen, Freunde und Kollegen weiterzugeben. Nochmals vielen Dank und viel Glück. Weiter kochen!

Post a Comment for "Rezept: Patatas Bravas"