Rezept von Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe

Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe.

Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe

Hallo allerseits, das ist John, Willkommen zu meinem Rezept Seite. Heute ich werde dir zeigen wie ein unverwechselbares Gericht zubereiten können. Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe ist einer der meisten beliebtesten der kürzlich Trends Mahlzeiten auf Erden. Es ist genossen von Millionen jeden Tag.Es ist simpel, Es'ist prompt, es schmeckt lecker. Sie sind gut und sie schauen wunderbar . Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe ist etwas das ich habe liebte meine ganz leben. Dies ist ein von mir Favoriten Rezepturen. Diesmal Ich werde es zu einem bisschen einzigartig machen. Das wird wirklich sein lecker aussehen.

Zu beginne mit dem Rezept this,wir müssen einige Zutaten Sie können kochen locro de papas - ecuadorianische kartoffelsuppe mit 14 Zutaten und 8 Schritte. Hier ist, wie Sie können das erreichen.

Zutaten von Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe:

  1. Sie brauchen 1,3 kg of Kartoffeln, geschält.
  2. Bereiten 2 EL of Öl.
  3. Du brauchst 1 of helle Zwiebel, gewürfelt.
  4. Du brauchst 2 of Knoblauchzehen, gehackt.
  5. Sie brauchen 2 TL of Kreuzkümmel.
  6. Vorbereiten 1/2 TL of Kurkuma.
  7. Vorbereiten 1/2 TL of Paprikapulver.
  8. Vorbereiten 1,3 L of Wasser.
  9. Nehmen 3 of Frühlingszwiebeln.
  10. Vorbereiten 3 of Avocados.
  11. Sie brauchen 200 ml of Milch.
  12. Du brauchst 300 g of Mozzarella, gerieben.
  13. Vorbereiten of Salz.
  14. Sie brauchen 2 EL of gehackter Koriander, frisch.

Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe Schritt für Schritt:

  1. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauchzehen mit Kreuzkümmel, Kurkuma und Paprikapulver darin für etwa 5 min anbraten..
  2. Die Kartoffeln währenddessen in Würfel schneiden und dazugeben. Alles gut umrühren und weitere 5 min braten..
  3. Jetzt das Wasser in den Topf füllen und solange kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Das dauert in etwa 20 min..
  4. In dieser Zeit schon einmal die Avocados schälen und in Scheiben schneiden sowie die Frühlingszwiebeln hacken. Zur Seite stellen..
  5. Die Kartoffeln werden im Anschluss mit einem Kartoffelstampfer im Topf solange zerstampft, bis eine sämige Suppe entsteht, die noch kleine Kartoffelstückchen enthält..
  6. Nun auf niedrige Hitze schalten und die Milch einrühren. Weitere 5 min köcheln lassen..
  7. Zuletzt nach Geschmack ordentlich salzen und 150 g des Mozzarellas sowie den Koriander in die Suppe rühren und 5 min ziehen lassen..
  8. Die Suppe in Schüssel füllen und mit 150 g weiterem Mozzarella, Avocadoscheiben und Frühlingszwiebeln garniert servieren..

Wenn Sie das finden Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe rezept nützlich, Denken Sie daran, diese Seite in Ihrem Browser zu speichern und an Ihre Familie, Kollegen und Freunde weiterzugeben. Nochmals vielen Dank und viel Glück. Weiter kochen!

Post a Comment for "Rezept von Locro de papas - Ecuadorianische Kartoffelsuppe"